Schonender als mit UZARA® lässt sich Durchfall kaum behandeln. Dieses rein pflanzliche und seit 1911 bewährte Präparat lindert den Durchfall rasch und sanft. Dank seiner schonenden Therapie empfiehlt sich UZARA-Saft für die Behandlung von Kindern ab 2 Jahren.

Saft:

Kinder ab 2 Jahren bis 5 Jahre
Bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 5-mal täglich jeweils 1 bis 2 ml (entsprechend 120 bis 400 mg Droge) eingenommen. Eine Tageshöchstdosis von 10 ml darf nicht überschritten werden.

Kinder von 6 bis 11 Jahren
Am ersten Behandlungstag werden 5 - 7 ml (entsprechend 200 - 280 mg Droge) als Einzeldosis eingenommen. An den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden werden 3- bis 6-mal täglich jeweils 3 - 4 ml (entsprechend 360 - 960 mg Droge) eingenommen. Eine Tageshöchstdosis von 24 ml darf nicht überschritten werden.

 

Pflichtangaben